Feedbacks

  Reisfeld auf Bali mit 3 Ernten pro Jahr.   Helfen Sie anderen, sich für einen Dienst bei mir zu entscheiden. Senden Sie mir ein Feedback meiner Arbeit und Ihrer Wahrnehmungen bzw. Veränderungen an Ihnen.

  Mail: soa ... aon.at (...=@)
 
           
         
 

  Seminare:

   
  Heiltage:

Florian:
Rund um das Tipi gibt es eine schöne Aussicht. Ladet zum entspannen ein. Auf jeden Fall etwas für Bergliebhaber. Es gibt hier viel zu finden und man hat alle Zeit der Welt sich zu Entwickln. Locker geht es vorwärts.

 

       
    Schamanische Trommelabende        
  Ramona:

Die Atmosphäre an dem Platz hat mir sehr gut gefallen. Besonders beeindruckend war der 9-Elemente-Wirbler.
Die Stimmung dort beim Gesang und reinigen war sehr aufbauend.
Das Trommeln im Tipi habe ich auch als sehr angenehm empfunden und den Geist dabei wieder etwas frei machen können. Danke dafür!

 

Feedback von Cara:

Danke für die Feinfühligkeit, Achtsamkeit, Platzhüterkraft sowie die gute Bergluft! Authentische Anrufung der Naturkräfte! NAMASTE!

 

   
 

3. Trommelabend:
 

Christine und Christl:
Wir saßen an einem Ort der Kraft,
und Reinhard hat es geschafft,
er brachte uns wieder mit der Natur in Einklang,
im Tipi mit Trommeln und Heilgesang,
und führte unseren Geist auf wunderbare Weise,
in einer Schamanische Trancereise!

2. Trommelabends:
 

Stephan
Es war ein wunderschönes Erlebnis. Tipi, Trommeln, meine erste Schamanische Reise, vieles noch im Nebel aber immerhin in wunderschönen Farben. Den Platz den Reinhard hier geschaffen hat ist ohne weiteres als magisch zu bezeichnen. Unglaublich schöne Aussicht, stille, tiefe Einsicht, schöne Gespräche. Danke!

 
Gabriele
Es war wie letztes mal ein super Erlebnis! Ich sage dank und bis zum nächsten Mal.
Vielen Dank!

Feedbacks des ersten Trommelabends:

Thomas:
Danke, Namast'e,
ich ehre den Platz deiner Seele.

Gabi:
Der erste Trommelabend auf dem Ebenwald, super Platz, herrlichste Aussicht, Lagerfeuer und Tipi, Kraftplatz mit super Energie, alles was ein Schamanenherz begehrt, nette Leute, Krafttiere und wunderbare Geistige Helfer kamen vorbei.
Herzlichen Dank für die Einladung, ich komme wieder!

Reinhard:
Danke für das mitwirken aller beteiligten, Menschen und Geistigen Wesen. Damit ist das Tipi auch offiziell eingeweiht und steht unter einer Großen Herzkraft. Einer wunderschönen Energie, die noch für viele Gäste wirken darf.
Rein „heart“-Emoticon

 

 

 
           
           
  Zu den Aufdeckungsarbeiten (leider gibt es ungenierte Sharlatane):

 

Hallo Herr Hofstetter,

ich möchte mich nochmals ganz herzlich bedanken
für Ihren Bericht über das "Sehen ohne Augen".
Fast hätte ich in meiner ersten Begeisterung, einen
solchen Kursus gebucht. Dank Ihrer Aufklärung, dass es nur ein gut
trainierter Zaubertrick ist, bin ich vor weiterem Schaden
und der Enttäuschung bewahrt worden. Ich finde es mutig und
bewundere Menschen, die im wahrsten Sinne hinter die Maske schauen
und andere Menschen mit offenen Artikeln schützen.
Ihnen wünsche ich ganz viel Erfolg mit Ihrer Arbeit und eine
wunderschöne Vorweihnachtszeit.
 
Herzlichst
Angi

 

       
           
           
   Im direkten Kontakt zu mir:


  Verena:

"Ich fühlte mich bei deiner Behandlung sehr wohl, mir war warm und ich spürte, dass der Fluss zu fließen beginnt. Die nächsten Tage ging es mir gut.  Du bist ein toller Geistheiler, es ist für mich erstaunlich, wie viel du auf den Punkt genau siehst und auch in die Wandlung bringst. <3"

 

  Fritz:

"Lieber Reinhard!

Du bist ein hervorragender Radioniker! Ich bedanke mich von Herzen für Deine Arbeit und Du hast mir nicht nur persönlich sehr geholfen, sondern ich konnte auch durch deine Besendung meines Betriebes (Unternehmens) enorme wirtschaftliche Verbesserungen verzeichnen, die ich selbst ohne Besendung nicht für möglich hielt!!!

Herzlichen Dank, Fritz"

 

       
           
    Bei Fernenergieübertragungen:

   Brigitte:

"Lieber Reinhard, 

  Machte bei dir zwei Fernübertragungen, Thema war Tinnitus beidseitig.
Die Fernübertragung war sehr schön, fühlte mich dabei sehr gut und aufgehoben!
Nach der 1. Übertragung fühlte ich mich ca. 10 Tage wie in einen Sumpf, müde, lustlos usw. Es kamen sehr viele alte Themen in mir hoch, die Tage verliefen, mir war alles egal, ich ließ einfach alles zu!

  Hatte  einige Panikattacken, die ich schon sehr viele Jahre nicht mehr hatte! „He“, dachte ich, “na gut… da darf ich noch tiefer schauen“, was ich auch tat…. ich konnte einiges lösen, heilen, also ich ging durch diesen Sumpf….Bei den Ohren hat sich nichts verändert!

  Dein Angebot, nochmals eine Fernübertragung zu machen,  nahm ich liebend gerne an! Die 2. Übertragung war wie die erste….danach war mein rechtes Ohr still, ja „STILL“ ……. Wow….. Wow… das ist ja echt der Hammer!… Heute, 2 Monate später, ist es noch immer  „stille“ in meinem rechten Ohr…. Es geht mir sehr gut und es ist einfach schön, wenn  nur mehr ein Ohr summt, rauscht, brummt…. Und demnächst werde ich mich bei dir  melden, sodass es ganz still in meinem Ohr (links) wird! Lieber Reinhard, ich möchte dir auf diesem Weg nochmals danke sagen für das Wunder, das durch diese Fernübertragungen passieren durfte! 

Dankeschön! 

Brigitte"